ein betriebsausflug soll das team oder die firma zusammenführen, er soll im gedächtnis bleiben und natürlich etwas besonderes sein. deshalb fällt die entscheidung jedes jahr recht schwer. doch was würden sie von einem . . .

erlebnistag „einmal winzer und zurück“ halten? der beruf des winzers erfordert teamarbeit, denn oft muss die ganze familie mit ran, wenn es gilt, die arbeit im weinberg oder im keller zu erledigen. da viele dinge parallel funktionieren müssen, ist ein zusammenhalt und gemeinschaftsgefühl unumgänglich.

so könnte der tag ihres unternehmens als winzer aussehen:

beispiel:
ankunft am morgen
wanderung in die weinberge und ausführen der saisonalen arbeit(z.b. unterstecken, ausputzen, traubenlese)
anschließend picknick im weinberg
nachmittags kleine betriebsbesichtigung und winzerolympiade
abends kulinarische weinprobe (4-gang menü)hinsichtlich eines schönen und ansprechenden programms unterbreiten wir ihnen gerne ein individuelles angebot im rahmen eines vorgegebenen budgets.

hier können sie ihre anfrage an uns richten

 
nicole kochan-platz